“Der Kapitalismus genießt unter der Demokratie einen Vorteil: seine Feinde sind, selbst wenn er angegriffen wird, zerstreut und schwach, und er ist gewöhnlich leicht imstande, die eine Hälfte gegen die andere zu bewaffnen und sich so beider zu entledigen.” (Demokratenspiegel – Die Korruption unter der Demokratie)
H.L.Mencken

Ähnliche Beiträge: